Name: Mono Dual 721
Genre
: EBM/Elektro/SynthPop
Herkunft: Österreich
Label: Dark Wings
Vertrieb: PlasticHead / Ingrooves
Veröffentlichungen: Album „Zweite Staffel“ / 03.2021, Album „Erste Schritte“ / 2016

Nach „Erste Schritte“ nun die „Zweite Staffel“, nach tagelangem Arbeiten und Machen. Der fehlende Genitiv ist hier beabsichtigt und so gewollt. Ein Anstoß / Angebot, sich auf verschiedene Blickwinkel auf das Sein einzustellen, mit dem Anspruch, die „Tanzbarkeit“ dabei nicht zu vernachlässigen.

Die Musik ist melodisch, aber auch noch laut. Es sei denn, man dreht sie nicht so sehr auf, denn das hängt immer noch von der individuellen Lautstärkeeinstellung ab. Oft ist es auch ein Homunkulus der Abstrusitäten, ein Außenseiter der dazu verdammt ist, für immer allein zu sein und schließlich im Rahmen der Weisheit letzter Schlüsse für sich selbst erkennt dass es schön ist, wenigstens in der Welt zu sein.

Nomen est Omen – MONO DUAL 721 – Ambivalenz in hörbarer Form.

Line Up:
Rudolf Salhofer – Gesang
Robert Fichtinger – Bass
Christoph Salhofer – Gitarre

Website
Facebook
YouTube